raumzeit | 24.02. - 23.03.2013

KREIS Galerie
Nürnberg

Eröffnung: 24.02.2013 11 Uhr
Einführung: Dr. Frank Mardaus

raumzeit /N


Im Rahmen ihres Ausstellungskonzepts "raumzeit" zeigt die Künstlersozietät mennel rummert bader hof aktuelle Arbeiten, die auf Architektur und Raumsituation der Kreis-Galerie Nürnberg abgestimmt wurden.

Thematisch rücken die Künstler das Reisen in den Vordergrund, das als "Fahrt zu einem entfernteren Ort", aber auch als Gefühl des inneren Aufbruchs verstanden werden soll.

Bernd Rummerts "Arabesken", "Wanderstäbe" und "Bojen" aus Draht formulieren kulturübergreifend-zeitlose Ornamente, denen Elisabeth Bader persönlich-intime "Magensteine", "Brocken" aber auch verschiedene "Reiseutensilien" gegenüberstellt.

Auch Christian Hof thematisiert mit Alltagsgegenständen aus dem Jahr 1937 und Mosaiken aus Computertasten das Erinnern als einen ständigen Prozess innerer Auseinandersetzung. Wolfgang Mennels Werke "Ausfahrt", "Auslaufen" und "Familienlandschaft" zeigen die Vergänglichkeit vergessener Momente in alten Fotos, die zu familiärer Fremde mit historisch aufgeladener Patina geworden sind.

www.kreis-nuernberg.de